Data Engineer (m/w/d)

Data Competency

Vielseitigkeit beschreibt unsere Herangehensweise an die Arbeit im IT-Bereich. Die Entwicklung ist nur der Anfang einer langen Reise, auf der wir uns mit dem Business, den Prozessen und der Architektur vertraut machen. Am Ende steht jedoch immer das gleiche Ergebnis: eine einsatzbereite Lösung, die unseren Kunden zum Erfolg führt. 

Über uns

• gegründet im Jahr 2000
• 700 MitarbeiterInnen weltweit, 40 in Köln
• Standorte in Köln, Paris, Warschau, Tokyo, Lublin und Posen
• Spezialisierung: Unternehmensberatung und Softwareimplementierung
• Branchen: Versicherungen, Banken, Leasing, Risikomanagement
• Weltweite Projekte in Polen, der DACH-Region, Japan, England und vielen weiteren Ländern
• Partnerschaften mit Guidewire, TIA, FADATA, Moody's
• eigene Produkte: RIFE (Responsive Integrable Front End)
• Agilität und flache Hierarchien

Deine Aufgaben

• Entwicklung von ETL/ELT-Lösungen und Automatisierung von Datenflüssen
• Entwerfen logischer und physikalischer Modelle unter Verwendung formaler Techniken und Entwurfsmuster
• Überwachung der Leistung und Optimierung von Data Warehouse-Bereitstellungsprozessen
• Beratung zu möglichen Verbesserungen und Erweiterungen bestehender Data Warehouse- und Reporting-Lösungen
• Zusammenarbeit mit Business Analysten, Fachexperten und Tech Leads, um sicherzustellen, dass die Geschäftsanforderungen im Design und später im Entwicklungsprozess angemessen berücksichtigt werden
• Data Warehouse-Jobs überwachen und Fehler beheben
• Beratung zum Einsatz geeigneter Methoden und Technologien
• Entwerfen umfassender Datenarchitekturen, die auf die Bedürfnisse der Kunden und andere Aspekte wie Datenschutz und Sicherheit, Einhaltung von Vorschriften, Integrität und Verfügbarkeit usw. eingehen.

Dein Profil

• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Data Engineer oder Data Warehouse Developer oder praktische Erfahrung in der Datenmodellierung und Entwicklung von Datensystemen
• sehr gutes Verständnis der DWH-Konzepte, Data Lakes, Data Mesh, Lambda und Kappa-Architektur
• gutes Verständnis von SQL oder T-SQL, ETL/ELT und Datenmigration sowie der Zusammenarbeit mit Kunden
• gutes Verständnis der Computerprogrammierung und des Softwareentwicklungsprozesses
• sehr gute Kenntnisse von mindestens einer Programmiersprache (Python, Java, Scala, R)
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• grundsätzliche Reisebereitschaft

Wir bieten Dir

• einen unbefristeten Arbeitsvertrag im Herzen von Köln
• Work-Life Balance: flexible Arbeitszeiten, Homeoffice nach Absprache und 30 Urlaubstage im Jahr
• halbjährliche Evaluationsgespräche und einen klar definierten Karrierepfad
• ein eigenes Trainingsbudget zur persönlichen Weiterbildung
• Mitarbeiter-Events und zusätzliche Benefits wie eine betriebliche Altersvorsorge und ein Jobticket
• frische Snacks und Getränke für einen guten Start in den Tag
• einen Coach, der bei Fragen zu Weiterbildungen, Karriere oder Abläufen gern weiterhilft
• flache Hierarchien und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
• abwechslungsreiche Projekte und Herausforderungen

Cologne
OOP, Java / Gosu, Guidewire, Git, Jenkins, Gerrit, Agile / Scrum, Database, DataOps, Kafka

Benefits & Perks

Our team is the heart of our company. That’s why we make Sollers an excellent place to work, where employees feel welcome and comfortable.

Open company culture
Opportunity to work worldwide
Supportive and talented community
Clear home office rules
High-end work equipment
Delicious cereals, coffee and fresh fruits

Rekrutierungsprozess

Bewerbung

Bewerbung

Online Coding Test (optional)

Online Coding Test (optional)

Interview

Interview

Willkommen an Bord!

Willkommen an Bord!

Tipps & Tricks

Karolina, Recruiter

Ich achte bei der Durchsicht Ihrer Bewerbung auf Details - sind Darstellung und Text stimmig? Ist der Inhalt relevant oder zu allgemein? Haben Sie sich vor der Bewerbung mit unserem Unternehmen vertraut gemacht? Antworten auf diese Fragen helfen mir zu beurteilen, wie Sie auf unseren Projekten arbeiten würden. ​

Bei Interviews lege ich Wert auf Ehrlichkeit und offene Fragen. Da Sie eng mit der IT-Abteilung und unseren Kunden zusammenarbeiten werden, konzentriere ich mich auf Ihre Kommunikation. Bleiben Sie ganz Sie selbst, offen und ehrlich. ​

Luiza, Consultant

Meine Top 3 Tipps für ein Interview bei Sollers sind:​

Gute Vorbereitung! Vor dem Interview und den Tests habe ich einige Denksportaufgaben gelöst und trainiert, wie ich mein Wissen und meine Erfahrung präsentieren kann. ​

​Teilen Sie Fragen und Gedanken mit! Beim Lösen von Denkaufgaben und analytischen Fragen habe ich dem Recruiter meine Annahmen erläutert. ​

​Machen Sie sich mit unserem Geschäft vertraut! Lernen Sie Sollers, die Branche und Geschäftspartner kennen.​

Berufliche Laufbahn

//