2022 wird das Jahr des digitalen Aufbruchs
Jan 03, 2022 Cloud, Deutscher Markt, Digitalisierung, Kernsystem, Neue Technologien, Versicherung , Artikel , Cloud, Innovationen, Transformation

 

Im vergangenen Jahr gab es auf den Versicherungsmärkten zahlreiche Übernahmen. Die größten Auswirkungen hatten der Rückzug der britischen Versicherer Aviva und RSA aus dem internationalen Geschäft. Die Allianz nutzte das zu Zukäufen in Italien und Polen. In Schweden und Dänemark kommt es zu einer Neuordnung der bereits stark konzentrierten Märkte. Bemerkenswerterweise ging die M&A-Welle des vergangenen Jahres an Deutschland vorbei, dem bedeutendsten Versicherungsmarkt der EU.

Lesen Sie den kompletten Gastbeitrag von Michał Trochimczuk, Managing Partner von Sollers Consulting auf VW Heute: Versicherungswirtschaft Heute