Digitale Transformation zum Erfolg führen
Sollers , Broschüre , Digital

Die Assekuranz steht vor einem rasanten Wandel. Flexibilität, Geschwindigkeit und Kundenorientierung sind zentral. Große Teile der IT-Ressourcen der Versicherer werden für die Wartung  enstehender Systeme verwendet. Digitale Transformation kommt dadurch nur schwer in Gang. Nur durch eine Modernisierung des IT-Kerns wird man künftig in der Lage sein, von den vielfältigen technologischen Möglichkeiten zu profitieren und auf sich wandelnde Kundenbedürfnisse zu reagieren.

  • Über 80 % der europäischen Versicherer sind der Meinung, dass sie durch ihre Altsysteme daran gehindert sind, sich schnell an Marktänderungen anzupassen.
  • 90 % teilen die Ansicht, dass sich die Wettbewerbsintensität in den nächsten drei Jahren weiter erhöhen wird. 

Die digitale Transformation ist für Versicherer eine enorme Bewährungsprobe. In dem Whitepaper „Digitale Transformation zum Erfolg führen“ zeigt Sollers Consulting, dass digitale Großprojekte einen nachhaltigen Wandel der Unternehmenskultur erzielen können und schnelle Resultate ermöglichen. 

Was Sie erwartet: 

  • IT-Projekte: Warum scheitern so viele und kann man es besser machen? 
  • Digitale Beschleunigung: Mit dem Skeleton-Ansatz gelingt eine Transformation schneller als erwartet.
  • Know-how-Transfer: Worauf kommt es an, damit Versicherer dazu lernen und sich erneuern?
  • Agiles Projektmanagement: In der Theorie stark gefragt, in der Praxis halbherzig umgesetzt. 

Die PDF-Version der Broschüre finden Sie hier: