Sollers Consulting unterstützt P&V Gruppe bei Guidewire ClaimCenter® Implementierung
Okt 06, 2016 Sonstige , News , Sonstige

Sollers Consulting ist an der Einführung des ClaimCenter® Schadenmanagement-Systems bei der P&V Gruppe als Teil des Claims-Projekt Teams 2.0 beteiligt.

Die P&V Gruppe ist eine belgische Versicherungsgruppe, die Versicherungslösungen für Privatpersonen, Unternehmen und andere Institutionen über verschiedene Vertriebskanäle und Marken anbietet.

Im Rahmen des Projektes ist Sollers Consulting für die Konfiguration derjenigen Funktionalitäten zuständig, die mit der Schadenbearbeitung verbunden sind. Das Projekt zeichnet sich durch die aktive Beteiligung von Sponsoren und Unternehmensexperten seitens P&V aus.

„Wir sind zufrieden, dass Berater von Sollers Consulting unser IT-Projektteam verstärken“, sagt Johan Dekens, CIO der P&V Gruppe, „die ihre einzigartige Erfahrung in der Guidewire ClaimCenter® Einführung einsetzen.“

ClaimCenter® soll den Prozess hinsichtlich Schadenbearbeitung beschleunigen und den Kundenservice verbessern. Die Einführung wird auch die betriebliche Effizienz mit Hilfe einer Prozessautomatisierung erhöhen, die mehrere Möglichkeiten der Schadenbearbeitung zur Verfügung stellt.

„Wir freuen uns, mit P&V zusammenarbeiten zu können, da dadurch die Möglichkeit besteht, an der Einführung des Guidewire ClaimCenter® mitzuwirken, bei welcher der Ansatz „configure versus customize“ einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren darstellt. Das Ziel, eine flexible und aufrüstbare Plattform für die P&V Gruppe zu erstellen, wird dadurch stark unterstützt. Während des gesamten Projektlebenszyklus werden die gesetzten Ziele und Erwartungen kontinuierlich in den Funktionalitäten und Systemanforderungen wiedergespiegelt. Wir finden das sehr anspornend“, sagt Marcin Pluta, Managing Partner bei Sollers Consulting.

Eine KfZ-Versicherung ist der erste Geschäftszweig, der vom System unterstützt wird, dennoch liefert das Claims 2.0 Implementierungsprojekt auch weiterhin ein Claims Management für die anderen Nicht-Leben-Produkte der P&V Gruppe.